Essen & Trinken

© Benedikt Grawe

Das Brahms

Das Brahms – so der klingende Name des neuen Restaurants im Haus der Musik Innsbruck. Johannes Brahms bevorzugte Austern, Champagner und Kaviar. Die beiden Innsbrucker Gastronomen aus Leidenschaft Walter Lukas und Edwin Gruber setzen den kulinarischen Schwerpunkt auf gehobene Österreichische Küche und thematische Kulturgastronomie.

Mit Walter Lukas, dem Inhaber des Restaurants Lichtblick und der Bar 360°, und Edwin Gruber, dem Geschäftsführer des Studio 21, übernehmen zwei Gastronomen, die neben ihren fachlichen Kompetenzen und der langjährigen Erfahrung vor allem durch ihr hohes Engagement und ihre Affinität zu Kunst und Kultur überzeugt haben.

Das Restaurant, das an sechs Tagen in der Woche – dem Veranstaltungsbetrieb angepasst – von 10:00 bis 01:00 Uhr geöffnet hat, bietet im Innenbereich knapp 80 Gästen, im Außenbereich 120 Gästen Platz. Verschiebbare Glaswände sorgen für das passende Ambiente, ob im Bar-, Café- oder Terrassenbetrieb. Neben dem klassischen Pausen- und individuell gestalteten Veranstaltungscatering – mobile Bedienung und am Platz – wollen die Gastronomen sowohl das Kulturpublikum, als auch Nicht-Theaterbesucher mit eigenen Formaten überraschen. Und dafür auf der gesamten Klaviatur von Musik und Genuss spielen…

Öffnungszeiten & Kontakt

Ab 6. Oktober

Dienstag bis Sonntag 10:00 – 01:00
Montag Ruhetag (ausgenommen Veranstaltungstage)

T. +43 512 552880
office@dasbrahms.at
www.dasbrahms.at