Tiroler Symphonieorchester Innsbruck

Das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck (TSOI) hat im Haus der Musik Innsbruck seine neue Heimstätte. Hier finden die Musikerinnen und Musiker einen großen Konzertsaal und einen intimen, kleineren Konzertsaal vor, in denen neben Konzerten auch Proben in verschieden großen Besetzungen –  von größerer Kammermusik bis zur Symphonik –  abgehalten werden können. Außerdem stehen mehrere Übungsräume für Ensemble- und Einzelproben zur Verfügung.

Ein Haus voll von Musik mit TSOI-Mitgliedern, Musik vom Spätbarock über die zentrale Klassik und die Romantik bis zur Gegenwart. Drei Jahrhunderte Musikgeschichte. 1720 holte der ehemalige Tiroler Statthalter Karl III. Philipp von der Pfalz aus seiner Innsbrucker Hofkapelle 16 Musiker in sein Stammland, wo diese den Kern jenes Orchesters der Mannheimer Schule bildeten, das maßgeblich zur Entwicklung der klassischen Symphonie und der Orchestertechnik beitrug. In dieser Tradition wurde 1893 in Innsbruck ein Orchester gegründet, aus dem der moderne symphonische Klangkörper des TSOI hervorging, das drittälteste bürgerliche Symphonieorchester Österreichs.

Wo zu Tiroler k. u. k. Zeiten die Wiege des klassischen Konzertorchesters stand, spielt das TSOI nun Sonderkonzerte und Kammermusik im Innsbrucker Haus der Musik, face-à-face mit der k .u. k. Hofburg. Die Musikerinnen und Musiker des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck freuen sich über zahlreichen Besuch. Während die Sinfoniekonzerte weiterhin im Congress Innsbruck – Saal Tirol stattfinden, warten auf das Konzertpublikum im Großen Saal des Hauses der Musik Konzerte Konzerte mit vorwiegend klassischer Orchestermusik, Kinder- und Familienkonzerte und die Sonntagsmatineen, in denen der Bogen von Solostücken bis zu Ensemblemusik gespannt wird. Junge und jung gebliebene Besucherinnen und Besucher werden mit Projekten voll von farbenreichen Klängen und mitreißenden Rhythmen in Spannung versetzt.

Ein Haus der Musik mit Melodie, Harmonie, Symphonie, TSOI.

Kontakt

Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
Universitätsstraße 1 | 3. OG

T. +43 512 52074 172
orchester@tsoi.at
www.tsoi.at