Fanny
Fanny © Mozarteum

Fanny und der himmlische Hit



Interaktives Mitsingkonzert für alle ab 4 Jahren
Donnerstag 20.12. 17:30
Ort: Großer Saal
Kategorie: Musikvermittlung
Eintritt frei, Zählkarten erforderlich.
Was ergeben wohl zwei freche Fliegen, ein 200-jähriges Jubiläum, eine kaputte Orgel, die Freude am Singen und das bevorstehende Weihnachtsfest zusammen? Nichts weniger als ein buntes Weihnachtsmusical voller ohrwurmverdächtiger Hits zum berühmtesten Friedenslied der Welt.
Veranstalter Universität für Musik und Darstellende Kunst "Mozarteum"
Fanny
Fanny© Mozarteum

 

Fanny und Frederick sind zwei Fliegen. Zwei sehr alte Fliegen. Sie sind sogar schon über 2000 Jahre alt. Über 2000 Jahre? Was war denn da noch einmal? Genau – irgendwo in Vorderasien wurde ein besonderes Baby geboren. Sein Name: Jesus. Seine Eltern: Maria und Josef. Sicher kennt ihr die Geschichte von der wundersamen Geburt des kleine Jesu in dem Stall zwischen Ochs und Esel. Was ihr aber noch nicht wisst: Fanny und Frederick waren dabei und haben alles mittendrin, drunter und drüber miterlebt. Und sie waren auch dabei, als im Jahres 1818 das weltbekannte Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ entstand. Sicher kennt Ihr das auch, jede Wette. Bis heute aber wissen die wenigsten, dass hier wieder unsere zwei Fliegen mitgemischt haben. Wie es dazu kam und was das alles mit der Geburt von Jesus zu tun hat? Seid dabei, wenn dieses phänomenale, mysteriöse Geheimnis live einer absoluten Welturaufführung mit vielen Überraschungen und noch mehr Musik gelüftet wird!

Musik: Peter Schindler
Buch: Heike Henning / Martina Fladerer / Maik Brandenburg
Liedtexte: Maik Brandenburg

Mitwirkende: Anreas Braunsch (Franz Gruber/ Gitarre) Katharina Fröch (Fanny/Gesang) Stefan Heiss (Franzl/ Schlagwerk) Florian Hupfauf (Erzähler/ Kontrabass) Nadine Grünwald (Sissi/ Querflöte) Clarin Merk (Maria/ Klavier) Tabea Nicolussi (Frederick/ Gesang) Florian Kronbichler (Josef/ Trompete) Stefan Kronbichler (Johann/ Vibraphon) Maria Sagmeister (Katharina Gruber/ Klavier)