Universität Mozarteum

Das Department Musikpädagogik – Standort Innsbruck ist Teil der Universität Mozarteum Salzburg. Angeboten werden die pädagogischen Studienrichtungen Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Instrumental-/Gesangspädagogik. Voraussetzung für das Studium ist der Nachweis der künstlerischen Eignung.
Der Fachbereich Musikalische Ethnologie ist Teil des Departments für Musikwissenschaft.

Das Department für Musikpädagogik Innsbruck ist organisatorisch ein Teil der Universität Mozarteum Salzburg und besteht seit 1983. Mit seinen rund 200 Studierenden, die sich ausschließlich musikpädagogischen Studien widmen, zeichnet sich das Department durch eine sehr persönliche Atmosphäre aus, die eine gute Zusammenarbeit zwischen Studierenden und Lehrenden sowie eine hohe Qualität der künstlerischen, wissenschaftlichen, pädagogischen und schulpraktischen Ausbildung begünstigt. Das Department verfügt über modern ausgestattete Seminar- und Unterrichtsräume, Überäume für die Studierenden, eine umfangreiche Bibliothek, einen Computerraum und zwei Probe- bzw. Vortragssäle. Konzerte, etwa des Studierendenorchesters, und Veranstaltungen finden regelmäßig in den Sälen des Hauses der Musik und an anderen Spielorten statt.

Der Fachbereich Musikalische Ethnologie – Standort Innsbruck – ist Teil des Departments für Musikwissenschaft der Universität Mozarteum Salzburg. Er entstand im Jahr 1988 als „Institut für Musikalische Volkskunde“ und verfügt über ein Tonträger- und Filmarchiv mit tausenden von Feldforschungsaufnahmen aus dem Großraum Tirol (inkl. Südtirol) und Filmen aus vielen Bereichen der Ethnomusikologie, mehrere Volksmusikinstrumente sowie eine beachtliche tontechnische Ausrüstung. Sein Aufgabengebiet umfasst ethnomusikologische Feldforschung (mit Schwerpunkt Alpenraum), die biennale Veranstaltung internationaler Symposien zur alpinen Volksmusikforschung, die Herausgabe der „Schriften zur Musikalischen Ethnologie“, die Veranstaltung fachbezogener Konzerte und die Betreuung der Studierenden im „ZKF Volksmusikinstrumente“ am Mozarteum und Tiroler Landeskonservatorium.

Kontakt

Universität Mozarteum Salzburg
Department für Musikpädagogik – Standort Innsbruck
Universitätsstraße 1 | 4. OG

T. +43 512 560319 3130

Andrea Staudacher, andrea.staudacher@moz.ac.at
Esther Mair, esther.mair@moz.ac.at
Teresa Schautzer, teresa.schautzer@moz.ac.at
www.uni-mozarteum.at/musikpaedagogik_innsbruck

Parteienverkehr Mo-Fr 9:00-11:00 Uhr

Department für Musikwissenschaft – Standort Innsbruck
Fachbereich Musikalische Ethnologie

Ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Nußbaumer, thomas.nussbaumer@moz.ac.at
http://www.moz.ac.at/content.php?id=451