Haus der MusikInnsbruck

Das Herzstück des Kulturquartiers
Ein offenes Haus
Ein Ort der Begegnung
Eine Heimstätte für Musik- und Theaterinstitutionen
Ein modernes und lebendiges Haus für alle

Nächste Termine

So 15:00 24.02.

Die Geschichte vom Ungeheuer

Uraufführung / Premiere am 24.02.2019

Ort: [K2]
Kategorie: Schauspiel, Theater für Junges Publikum
Preise €: 6

ausverkauft Details
Mi 20:00 27.02.

Die Österreicherinnen

Uraufführung / Premiere am 19.01.2019

Ort: Kammerspiele
Kategorie: Schauspiel
Preise €: 27

Do 15:00 28.02.

Die Geschichte vom Ungeheuer

Uraufführung / Premiere am 24.02.2019

Ort: [K2]
Kategorie: Schauspiel, Theater für Junges Publikum
Preise €: 6

Fr 10:00 01.03.

Kuschelkonzert

Empfohlen für Familien mit ihren 0-2 Jährigen

Ort: Kleiner Saal
Kategorie: Musikvermittlung
Preis: 6 € (Erwachsen) | 4 € (Kinder/Schüler/Studenten)

ausverkauft Details
Fr 20:00 01.03.

Amras

Premiere am 25.11.2018

Ort: [K2]
Kategorie: Schauspiel
Preise €: 14

ausverkauft Details

Johannes Pramsohler

Johannes Pramsohler leitet das Tiroler Symphonieorchester beim Auftakt zur neuen Konzertreihe ACADEMIE im Haus der Musik Innsbruck von seiner Violine aus. Anlass genug, den Künstler zu unseren Gedankenspielen einzuladen.

Gedankenspiele…

… zum Umbruch der Klassik

… zur historischen Aufführungspraxis

… zur Jugend

Zum Interview

© Matthew Brookes

Aktuelles

Ein offenes Haus

 

Haben Sie das Haus der Musik schon besucht? Bei Konzerten und Theatern, aber auch außerhalb von Veranstaltungen ist unsere Tür offen. Besonders spannende Einblicke gibt es bei einem geführten Rundgang durch das Haus.

Führungen mit Blicken hinter die Kulissen des Großen und Kleinen Konzertsaals, die Kammerspiele, das [K2] und auf die phänomenale Aussicht im 5. Stock finden regelmäßig statt.

Die aktuellen Termine finden Sie im KALENDER.

Lieben Sie Brahms?

Das Brahms – so der klingende Name des neuen Restaurants im Haus der Musik Innsbruck. Johannes Brahms bevorzugte Austern, Champagner und Kaviar. Die beiden Innsbrucker Gastronomen aus Leidenschaft Walter Lukas und Edwin Gruber setzen den kulinarischen Schwerpunkt auf gehobene Österreichische Küche und thematische Kulturgastronomie.

Mehr dazu

© Günther Egger
© Günther Egger

Die Nutzer im Haus der Musik Innsbruck