Haus der MusikInnsbruck

Das Herzstück des Kulturquartiers
Ein offenes Haus
Ein Ort der Begegnung
Eine Heimstätte für Musik- und Theaterinstitutionen
Ein modernes und lebendiges Haus für alle

Nächste Termine

So 19:30 20.01.

Frida Kahlo - Nueva Pasión

Neuproduktion / Premiere am 16.12.2018

Ort: Kammerspiele
Kategorie: Tanztheater
Preise €: 30

ausverkauft Details
So 20:00 20.01.

Josef Bulva - Klavier, in Memoriam Hilde Zach

ACHTUNG: Neuer Termin!

Ort: Großer Saal
Kategorie: Solorezitale
Preise €: 45 / 32 / 25

Mi 10:00 23.01.

Die Zertrennlichen

Österreichische Erstaufführung / Premiere am 07.10.2018

Ort: [K2]
Kategorie: Schauspiel, Theater für Junges Publikum
Preise: 6 € (Erwachsene) | 4 € (Kinder/Schüler/Studenten)

Mi 12:00 23.01.

Die Zertrennlichen

Österreichische Erstaufführung / Premiere am 07.10.2018

Ort: [K2]
Kategorie:
Preise: 6 € (Erwachsene) | 4 € (Kinder/Schüler/Studenten)

Mi 17:00 23.01.

Musik und Raum. Topologien - Resonanzen - Projektionen

"Ein Teil der versammelten Gemeinschaft" Der Standort der Musik im katholischen Gottesdienstraum nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil

Ort: Vorlesungssaal
Kategorie: Lesung

Eintritt frei Details

Johannes Pramsohler

Johannes Pramsohler leitet das Tiroler Symphonieorchester beim Auftakt zur neuen Konzertreihe ACADEMIE im Haus der Musik Innsbruck von seiner Violine aus. Anlass genug, den Künstler zu unseren Gedankenspielen einzuladen.

Gedankenspiele…

… zum Umbruch der Klassik

… zur historischen Aufführungspraxis

… zur Jugend

Zum Interview

© Matthew Brookes

Aktuelles

Das Haus ist eröffnet!

Am Samstag 6. Oktober 2018, eröffnete LH Günther Platter gemeinsam mit BMin Margarete Schramböck, Kulturlandesrätin Beate Palfrader, Bgm Georg Willi und Vize-Bgmin Christine Oppitz-Plörer das Haus der Musik Innsbruck. Eingeleitet wurden die Feierlichkeiten durch einen Landesüblichen Empfang, der von der Speckbacher Schützenkompanie „Alter Schießstand“, der Stadtmusikkapelle Wilten und Fahnenabordnungen der Tiroler Traditionsverbände gestaltet wurde.

Lieben Sie Brahms?

Das Brahms – so der klingende Name des neuen Restaurants im Haus der Musik Innsbruck. Johannes Brahms bevorzugte Austern, Champagner und Kaviar. Die beiden Innsbrucker Gastronomen aus Leidenschaft Walter Lukas und Edwin Gruber setzen den kulinarischen Schwerpunkt auf gehobene Österreichische Küche und thematische Kulturgastronomie.

Mehr dazu

© Günther Egger
© Günther Egger

Die Nutzer im Haus der Musik Innsbruck